Weinviertel

Aufgrund der derzeitigen Verordnungen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie werden alle Führungen bis mindestens 30. November 2020 abgesagt.

Bisamberg, Korneuburg, Stockerau, Kreuzenstein

Durch ein ehemals heiß umkämpftes Gebiet vor den Toren Wiens mit dem Besuch einer der schönsten, im 19. Jahrhundert wieder aufgebauten mittelalterlichen Schlossanlagen.

Hollabrunn "Hollabrunn entdecken"

Kontakt: VERDIANU-FLODERER Ulrike
Termine: 11.07.2020 (16:00), 25.07.2020 (16:00), 12.08.2020 (10:00), 22.08.2020 (10:00)
Uhrzeit/Treffpunkt: Treffpunkt: Bahnhofsvorplatz
Info: Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 J. frei, Anmeldung: verdianu-hotmail.com, +43 660 7033063

Hollabrunn "Jüdische Gemeinde in Hollabrunn bis 1938"

Kontakt: VERDIANU-FLODERER Ulrike
Termine: 19.07.2020 (10:00), 30.07.2020 (16:00), 12.08.2020 (16:00), 30.08.2020 (11:00)
Uhrzeit/Treffpunkt: Treffpunkt: Badhaus Hollabrunn, Badhausgasse
Info: Kosten: 15,- pro Person, Kinder bis 15 J. frei, Anmeldung: verdianu-hotmail.com, +43 660 7033063

Kamptal

Entlang des romantischen Kamptals geht es zur Stadt des Horner Bundes - Horn, zum Stift Altenburg mit den Fresken des berühmten Maler Gottes, Paul Troger, weiter geht es zum Schloss mit den barocken "Zwergenschloss" Greillenstein, entlang der Stauseen zur Kuranstalt Senftenberg des Dr. Nuhr und zurück.

Kamptal Radtour "Lösswände und Kellergassen am Wagram"

Kultur- und Naturerlebnis Rundtour für fitte Radfahrer ab 14 Jahren auf Radwegen, Schotterwegen und Nebenstraßen (Autoverkehr!) ca. 38km, Schwierigkeit mittel, rund 6 Stunden, unterwegs Einkehr (Getränke und Speisen nicht inkludiert) (stabiles Wetter ist Voraussetzung, nicht bei Gewittergefahr) Mountainbike empfohlen, für Rennräder ungeeignet (Schotter!). Helmpflicht!

Kontakt: SCHOLZ Stefan
Termine: 26.07.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 10:00 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Fels am Wagram
Info: Kosten: € 28,- pro Person, € 15,- Jugendliche bis 18 J., Anmeldung: office@stefanscholz.at, +43 650 6239274

Kamptal - Radtour "Zwischen Krems und Kamp"

Kultur- und Naturerlebnis Rundtour für fitte Radfahrer ab 14 Jahren auf Radwegen, Schotterwegen und Nebenstraßen (Autoverkehr!) ca. 38km, Schwierigkeit mittel, rund 6 Stunden, unterwegs Einkehr (Getränke und Speisen nicht inkludiert) (stabiles Wetter ist Voraussetzung, nicht bei Gewittergefahr) Mountainbike empfohlen, für Rennräder ungeeignet (Schotter!). Helmpflicht!

Kontakt: SCHOLZ Stefan
Termine: 04.07.2020, 24.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 10:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Bahnhof Krems
Info: Kosten: € 28,- pro Person, € 15,- Jugendliche bis 18 J., Anmeldung: office@stefanscholz.at, +43 650 6239274

Korneuburg "Geschichte(n) aus Korneuburg"

Termine: 18.07.2020, 15.08.2020, 19.09.2020, 17.10.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, € 4,- Kinder 6 - 18 J., Anmeldung: pasetti@gmx.at +43 664 1541034

Korneuburg - "Von der Residenzstadt zur Verkehrsader an der Donau"

Termine: 04.07.2020, 01.08.2020, 05.09.2020, 03.10.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, € 4,- Kinder 6 - 18 J., Anmeldung: pasetti@gmx.at +43 664 1541034

Laa/Thaya - "Nicht nur Wellness - historischer Spaziergang"

Termine: 06.07.2020, 03.08.2020, 07.09.2020, 05.10.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 11:00 Uhr, Treffpunkt: Rolandsäule
Info: Kosten: € 15,- pro Person, Anmeldung: pasetti@gmx.at +43 664 1541034

Mistelbach "Ein Platzl, ein Schlössl und ein Kloster"

Familienspaziergang (für Kinder ab 6 Jahre)

Kontakt: RAK Susanne
Termine: 24.07.2020, 13.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 10:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 10,- pro Person, Kinder bis 6 J. gratis, Anmeldung: rak.susanne@yahoo.com, +43 650 8410140

Mistelbach "Eine Stadt mit vielen Facetten

Die Bezirkshauptstadt Mistelbach hat vieles zu bieten und alles in eine Führung zu packen ist schier unmöglich! So haben Sie die Möglichkeit, im Jahr 2020 an verschiedenen Themenspaziergängen teilzunehmen und somit die Stadt in ihrer Vielfältigkeit kennenzulernen: 08.03. - Die Barnabiten und ihr Kloster, Treffpunkt: Marienplatz 1; 29.03. - Feste & Feiern im jüdischen Kalender, Treffpunkt: Jüd. Friedhof, Waldstraße 122; 03.05. - 75 Jahre Kriegsende, Leben nach dem 2. WK, Treffpunkt: Sowjet. Friedhof, Dr. Körnerstraße. 07.06. - Sagenhafter Kirchberg, Legenden auf der Spur, Treffpunkt: Schwedenkeller; 21.06. - Weg der Erinnerung, Familien und ihre Geschichte, Treffpunkt: Jüd. Friedhof, Waldstraße 122; 12.07. - Unterirdisches Mistelbach, Treffpunkt: Schwedenkeller; 06.09. - Jüdische Märchen und Legenden, Treffpunkt: Jüd. Friedhof, Waldstraße 122; 11.10. - A schöne Leich, Sterben in den verschiedenen Kulturen, Treffpunkt: Friedhofsparkplatz Haupttor; 08.11. - Weg der Erinnerung, die Pogromnacht, Treffpunkt: Jüd. Friedhof, Waldstraße 122

Termine: 07.06.2020, 12.07.2020, 06.09.2020, 11.10.2020, 08.11.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr, Treffpunkt und Themen siehe Details (Text)
Info: Kosten: € 10,- pro Person, Kinder bis 14 J. gratis (Ausnahme: 06.09. Kinder bis 6 J. gratis!). Anmeldung sowie Vereinbarung individueller Termine unter: Brigitte.kenscha.mautner@gmail.com oder (0)680 122 97 87

Mistelbach "Stadtspaziergang durch Mistelbach"

Kontakt: RAK Susanne
Termine: 25.07.2020 (10:30), 14.08.2020 (10:30), 13.09.2020 (15:00), 18.10.2020 (10:30)
Uhrzeit/Treffpunkt: Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 10,- pro Person, Kinder bis 14 J. gratis, Anmeldung: rak.susanne@yahoo.com, +43 650 8410140

Retz - Ganztagesausflug

Retz war und ist ein Zentrum der Weinerzeugung und des Weinhandels schon seit dem ausgehenden Mittelalter. Die schmucken Bürgerhäuser am Hauptplatz legen Beweis davon ab. Durch die Fernsehserie "Bezirksrichterin Julia" wurde die malerische Stadt über die Grenzen Österreichs hinaus bekannt. Bei dieser Führung tauchen Sie mit uns auch in das hüglige Umland ein. Bei einer Weingartenwanderung erfahren Sie mehr über Klima, Weinbau und Rebsorten. Sie lernen bei der Führung in der Windmühle, wie eine solche funktioniert und wie man Brot herstellte (INKLUDIERT). Bei einer Winzerjause mit 1/4 Wein stärken Sie sich (INKLUDIERT!). Nach Rückkehr über die Kellergasse der Stadt erwartet Sie eine süße Versuchung bei der Einkehr zur "Juliatorte" und einem Heißgetränk nach Wahl (INKLUDIERT!)

Termine: 07.06.2020, 20.06.2020, 05.07.2020, 02.08.2020, 14.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 08:45 Uhr Bahnhof Floridsdorf/ 10:15 Uhr Bahnhof Retz (bei Selbstanreise)
Info: Variante 1) 95 €, ab / bis Retz: TP ist am Bahnhof in Retz um 10:15 Uhr (Selbstanreise) Variante 2) 135 €, ab / bis Wien: TP ist am Bahnhof Floridsdorf um 08:45, Abfahrt um 09:11 Uhr Infos und Buchung: Wolfgang Auinger, wolfgang.auinger@reisegourmet.at, www.reisegourmet.at, Online-Buchung: http://www.reisegourmet.at/shop.html#regdl=stadt-retz-mit-windmuhle-und-weingarten

Retzerland und Pulkautal

Bezirksrichterin Julia und Inspektor Polt haben die Gegend durch Literatur und Fernsehen wieder bekannt gemacht. Zwar hat Retz bereits vor 600 Jahren seinen Wein bis nach Lemberg exportiert, aber schon bald danach ist Ruhe eingekehrt. Eine Ruhe, die dieses Land der Kellergassen durchzieht; mit allen ihren Geheimnissen, mit den Maltesern in Mailberg und mit den mystischen Kirchen in Pulkau und Schöngrabern. Und eine Ruhe, die immer attraktiver für den Großstadtmenschen wird.

Schlösser der Liechtensteiner

Das einstige Land der Liechtensteiner zog sich vom nordöstlichen Weinviertel tief nach Südmähren. Schloß Wilfersdorf zeigt uns die Familiengeschichte der Liechtensteiner und Schloß Lednice (UNESCO Weltkulturerbe) besticht durch seinen Tudor-Stil, herausragende Holzschnitzereien, eine riesige Parkanlage und dem restaurierten Palmenhaus. Keinesfalls darf eine Einkehr in einen typischen Weinkeller fehlen, von denen es genügend beidseits der Grenze gibt.

Staatz - Burgruine Staatz, "Der Schwed' kummt"

Eine Spurensuche zu den Auswirkungen des 30jährigen Krieges im Weinviertel

Termine: 20.09.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 14:00 Uhr, Treffpunkt: 2134 Staatz, Schlosspark 1, vor dem Schlosskeller
Info: Kosten pro Person: € 12,50., Kinder ab 10 J. € 6,-. Anmeldung: Alexandra Barth, info@alexandrabarth.at, www.alexandrabarth.at

Staatz - Burgruine Staatz, "Die Entstehungszeit der Burg"

Bei einer historischen Führung gehen wir in die Zeit zurück, in der das Weinviertel unter den Babenbergern erstmals geschichtliche Bedeutung gewann.

Termine: 27.09.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 14:00 Uhr. Treffpunkt: 2134 Staatz, Schlosspark 1, vor dem Schlosskeller
Info: Kosten pro Person: € 12,50. Kinder ab 10 J. € 6,- Anmeldung: Alexandra Barth, info@alexandrabarth.at, www.alexandrabarth.at

Staatz - Burgruine Staatz, "Heilerin und weise Frau - vom traditionellen Kräuterwissen und geheimnisvollem Pflanzenzauber"

Bei dieser Führung tauchen wir in die Geschichte der Heilkunst ein. Wir erfahren dabei, wie Magierinnen Kräuterzauber ausübten und wie weise Frauen schließlich zu Hexen erklärt wurden.

Termine: 28.06.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 14:00 Uhr, Treffpunkt: 2134 Staatz, Schlosspark 1, vor dem Schlosskeller
Info: Kosten pro Person: € 12,50, Kinder ab 10 J. € 6,- Anmeldung: Alexandra Barth, info@alexandrabarth.at, www.alexandrabarth.at

Stockerau - "1000 Jahre in 90 Minuten"

Termine: 19.07.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, Kinder 6 - 18 J. € 4,-, Anmeldung: riedler.andrea@gmail.com +43 664 1718000

Stockerau - "Auf den Spuren von Nikolaus Lenau"

Termine: 05.07.2020, 02.08.2020, 06.09.2020, 04.10.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 14:00 Uhr, Treffpunkt: Lenau-Denkmal
Info: Kosten: € 8,- pro Person, Kinder 6 - 18 J. € 4,-, Anmeldung: pasetti@gmx.at, +43 663 1541034

Stockerau - "Barockes Stockerau

Termine: 16.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, Kinder 6 - 18 J. € 4,-, Anmeldung: elisabeth.jonasch@gmx.at +43 699 11799323

Stockerau - "Historischer Spaziergang durch Stockerau"

Termine: 05.07.2020, 02.08.2020, 06.09.2020, 04.10.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 11:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, Kinder 6 - 18 J. € 4,-, Anmeldung: pasetti@gmx.at, +43 663 1541034

Stockerau - "Historismus trifft Jugendstil"

Termine: 20.09.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, Kinder 6 - 18 J. € 4,-, Anmeldung: riedler.andrea@gmail.com +43 664 1718000

Stockerau - "Vom Barock zum Gemeindebau"

Termine: 18.10.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Rathaus
Info: Kosten: € 8,- pro Person, Kinder 6 - 18 J. € 4,-, Anmeldung: riedler.andrea@gmail.com +43 664 1718000

Wolkersdorf - "Anzengruber und Bittner - zwei Künstler in Wolkersdorf"

Der Schriftsteller Ludwig Anzengruger und der Komponist Julius Bittner verbrachten einen kurzen Abschnitt ihres Lebens in Wolkersdorf und schufen hier auch bedeutende Werke. Erfahren Sie Wissenswertes über die beiden Persönlichkeiten und über Wolkersdorf im Rahmen dieser Führung.

Termine: 05.07.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 16:30 Uhr Treffpunkt: vor dem Schloss Wolkersdorf
Info: Kosten pro Person: Erwachsene € 8,–, Kinder und Jugendliche 6 – 18 Jahre € 4,– Anmeldung: Mag. Elisabeth JONASCH-PREYER Mag. Elisabeth.jonasch@gmx.at +43 (0)699 11799323

Wolkersdorf - "Den Heiligen auf der Spur"

Das Zentrum von Wolkersdorf bevölkert eine Vielzahl von Darstellungen von heiligen Männern und Frauen. Gemeinsam machen wir uns auf eine Reise durch die Jahrhunderte, entdecken Heilige und Schutzpatrone rund um den Wolkersdorfer Kirchenplatz und erfahren mehr über Heiligenviten, Stifter, Künstler und geschichtliche Hintergründe der Denkmäler.

Termine: 7.11.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr Treffpunkt: Schloss Wolkersdorf
Info: Kosten pro Person: Erwachsene € 8,–, Kinder und Jugendliche 6 – 18 Jahre € 4,– Anmeldung: Mag. Elisabeth JONASCH-PREYER Mag. Elisabeth.jonasch@gmx.at +43 (0)699 11799323

Wolkersdorf - "Kaiserlicher Markt Wolkersdorf"

Begeben Sie sich auf eine interessante und amüsante Spurensuche durch die Stadt! Schloss, Kirche, Annahof, Kaiser-Josef-Straße etc. - die Habsburger haben die Ortsgeschichte durch die Jahrhunderte geprägt und sind in Bauten, Straßennamen, Gedenktafeln oder Büsten bis heute allgegenwärtig.

Termine: 20.09.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr Treffpunkt: vor dem Schloss Wolkersdorf
Info: Kosten pro Person: Erwachsene € 8,–, Kinder und Jugendliche 6 – 18 Jahre € 4,– Anmeldung: Mag. Elisabeth JONASCH-PREYER Mag. Elisabeth.jonasch@gmx.at +43 (0)699 11799323

Wolkersdorf - "Vom Dorf zur Stadt"

Die Entwicklung Wolkersdorfs vom Dorf zur Stadt ist Thema dieser Führung. Während der Tour gelangen wir vom "Neuen Markt" mit Schloss, Rathaus und Hauptstraße zum "Alten Markt", dem ältesten Siedlungskern Wolkersdorfs. Hier ist auch das Ende der Tour.

Termine: 09.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 15:00 Uhr Treffpunkt: vor dem Schloss Wolkersdorf
Info: Kosten pro Person: Erwachsene € 8,–, Kinder und Jugendliche 6 – 18 Jahre € 4,– Anmeldung: Mag. Elisabeth JONASCH-PREYER Mag. Elisabeth.jonasch@gmx.at +43 (0)699 11799323