Waldviertel

Aufgrund der derzeitigen Verordnungen zur Eindämmung der Covid-19 Pandemie werden alle Führungen bis mindestens 30. November 2020 abgesagt.

Kamptal

Entlang des romantischen Kamptals geht es zur Stadt des Horner Bundes - Horn, zum Stift Altenburg mit den Fresken des berühmten Maler Gottes, Paul Troger, weiter geht es zum Schloss mit den barocken "Zwergenschloss" Greillenstein, entlang der Stauseen zur Kuranstalt Senftenberg des Dr. Nuhr und zurück.

Kamptal Radtour "Lösswände und Kellergassen am Wagram"

Kultur- und Naturerlebnis Rundtour für fitte Radfahrer ab 14 Jahren auf Radwegen, Schotterwegen und Nebenstraßen (Autoverkehr!) ca. 38km, Schwierigkeit mittel, rund 6 Stunden, unterwegs Einkehr (Getränke und Speisen nicht inkludiert) (stabiles Wetter ist Voraussetzung, nicht bei Gewittergefahr) Mountainbike empfohlen, für Rennräder ungeeignet (Schotter!). Helmpflicht!

Kontakt: SCHOLZ Stefan
Termine: 26.07.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 10:00 Uhr, Treffpunkt: Bahnhof Fels am Wagram
Info: Kosten: € 28,- pro Person, € 15,- Jugendliche bis 18 J., Anmeldung: office@stefanscholz.at, +43 650 6239274

Kamptal - Radtour "Zwischen Krems und Kamp"

Kultur- und Naturerlebnis Rundtour für fitte Radfahrer ab 14 Jahren auf Radwegen, Schotterwegen und Nebenstraßen (Autoverkehr!) ca. 38km, Schwierigkeit mittel, rund 6 Stunden, unterwegs Einkehr (Getränke und Speisen nicht inkludiert) (stabiles Wetter ist Voraussetzung, nicht bei Gewittergefahr) Mountainbike empfohlen, für Rennräder ungeeignet (Schotter!). Helmpflicht!

Kontakt: SCHOLZ Stefan
Termine: 04.07.2020, 24.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 10:00 Uhr, Treffpunkt: vor dem Bahnhof Krems
Info: Kosten: € 28,- pro Person, € 15,- Jugendliche bis 18 J., Anmeldung: office@stefanscholz.at, +43 650 6239274

Waldviertel - Ganztagesausflug "Wasser, Wald und Glaube"

Bei diesem Tagesausflug ab / bis Wien erleben Sie ein herrliches Stück Österreich, ganz in der Nähe von Wien. Erstes Ziel ist eine Führung im barocken Benediktinerstift Altenburg (INKLUDIERT). Ein kleines Stück weiter befindet sich der Ottensteiner Stausee, der größte See in Niederösterreioch. Erleben Sie eine Bootsrundfahrt auf dem tiefblauen See, der oft mit einem norwegischen Fjord verglichen wird (INKLUDIERT). Bei einer Einkehr zum Mittagessen werden Sie die Atmosphäre am See genießen. Im kleinen Ort Imbach wird sie die frühgotische Pfarrkiche überraschen.Vor der Rückkehr nach Wien kehren wir noch bei einem Heurigen ein.

Termine: 01.08.2020
Uhrzeit/Treffpunkt: 07:00 Uhr ab Wien
Info: Kosten: 105,- pro Person Infos und Buchung: Wolfgang Auinger, wolfgang.auinger@reisegourmet.at, www.reisegourmet.at, Online-Buchung: http://www.reisegourmet.at/shop.html#regdl=das-waldviertel-wasser-wald-und-glaube

Weitra

Das mittelalterlichen Städtchen Weitra fast an der Grenze nach Tschechien, sowie Gmünd und Heidenreichstein genauso wie die schöne Landschaft bis nach Waidhofen an der Thaya vermitteln einen Einblick in ein karges Leben jedoch mit großem kulturellen Hintergrund.

Zwettl

Burgen, Schlösser und das Zisterzienserstift der Kuenringer in "Zwettl". Zwei Juwele des Mittelalters und zwar Rosenau mit dem Freimaurermuseum und eine der schönsten mittelalterlichen Burgen der Region "Rappottenstein" werden bei diesem Ausflug einen besonderen Eindruck hinterlassen.